Sport

Rund 200 Teilnehmer in Neckartenzlingen

15.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Seit gestern laufen die Hallen-Bezirksmeisterschaften

Seit gestern laufen in Neckartenzlingen die Hallen-Bezirksmeisterschaften im Einzel der Aktiven und Senioren. Bis zum 24. Januar wird das Turnier in der Fünf-Feld-Tennishalle in Neckartenzlingen auf Teppich ausgetragen. Die Teilnehmer kommen aus Vereinen der Sportkreise Esslingen, Göppingen und Reutlingen. Rund 200 Spielerinnen und Spieler werden am Start sein und in den Wettbewerben Damen A, B/C, Herren A, B, C, Herren 30, Herren 40, Herren 50, Herren 55 und Herren 60 die neuen Titelträger ermitteln.

Des Weiteren werden die Jugend-Bezirksmeisterschaften Winter 2015/16 (LBS-Cup) mit dem Wettbewerb der Altersklasse U 11 (Jahrgang 2005) abgeschlossen. Die weiteren Wettbewerbe wurden bereits im Herbst 2015 ausgetragen.

Die Endspiele der Seniorenwettbewerbe finden am Sonntag, 17. Januar, ab 14 Uhr statt, das Endspiel des Jugendwettbewerbs ebenfalls am 17. Januar um 12.30 Uhr. Die Endspiele der Aktiven werden am Sonntag, 24. Januar, ausgespielt. Viele Ranglistenspielerinnen und -spieler aus der gesamten Region haben für die Meisterschaften gemeldet. Die hochklassigen Felder lassen einen attraktiven Turnierverlauf mit spannenden Spielen erwarten. Weitere Informationen gibt’s im Internet unter www.wtb-tennis.de/turniere/turnierkalender.html. hau

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten