Sport

Rudern: Regatta in Heidelberg

26.05.2006, Von Steffen Bedenik — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Regatta in Heidelberg

RCN unterstreicht mit 13 Siegen seine Stärke Ungewohnt schwierige Bedingungen auf dem Neckar

Die Heidelberger Ruderregatta war von den Launen des Wetters geprägt. Der Wind wehte den Athleten kräftig entgegen und raute das sonst so gewohnt glatte Neckarwasser auf. Um hier bestehen zu können, waren vor allem gute technische Fähigkeiten gefragt. Dass die Ruderer aus Nürtingen mit den Bedingungen überdurchschnittlich gut zurechtkamen, bewies die eindrucksvolle Ausbeute von 13 Siegen.

Schon am frühen Samstagmorgen hatte Hanno Ningel im Jungen-Einer (13/14 Jahre) mit dem starken Gegenwind zu kämpfen. Seine Gegner kamen mit den Bedingungen besser zurecht und Ningel bezwang die für Kinder 1000 Meter lange Strecke als Viertschnellster. Am Sonntag wurde er durch diese Position in einen Lauf mit ebenbürtigen Gegnern gesetzt. Ningel musste nur das Lauffener Boot passieren lassen und holte sich Platz zwei. Zusammen mit Max Schäfer startete Ningel ebenfalls im Doppelzweier. Dort waren sie ihrem gegnerischen Boot klar überlegen und konnten einen klaren Start-Ziel-Sieg errudern. Schäfer ging ebenfalls noch im Jungen-Einer an den Start. Auch hier konnte er sich bereits am Start von der Konkurrenz lösen und unangefochten seinen zweiten Sieg in dieser Saison einfahren.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten