Anzeige

Sport

Ringer-Landesliga

27.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ringer-Landesliga

Kirchheim/Köngen gewinnt in Hardt und ist nach der Vorrunde Fünfter

Die Kampfgemeinschaft Kirchheim/Köngen gewann am Samstag beim AV Hardt mit 25:14 und steht mit diesem Sieg nach der Hinrunde auf dem fünften Tabellenplatz. Mit diesem Erfolg konnten sich die KG-Ringer für die Niederlage im WRV-Pokal zu Jahresbeginn revanchieren.

Trotz der Ausfälle von Pawel Janiak und Miroslaw Jurczyszyn bewiesen die Ringer von Tomasz Dec, dass sie in der Landesliga jeden Gegner bezwingen können. Nach der Hinrunde steht die KGKK somit mit drei Siegen und vier Niederlagen auf einem gesicherten Mittelfeldplatz, den es in der Rückrunde zu verteidigen gilt.

Am kommenden Samstag geht es sowohl für die erste als auch für die zweite Mannschaft der KG zum Auswärtskampf bei der SG Weilimdorf.

55 kg Freistil: Steffen Wagner machte gegen Josip Nad einen guten Kampf. Gegen den körperlich stärkeren Schwarzwälder verlor er trotz engagierter Leistung durch technische Überlegenheit (0:7, 0:1, 0:4 – Stand 0:4).

120 kg Griechisch-Römisch: Michael Eisele machte es wie so oft in dieser Saison spannend. Nachdem er die erste Runde abgeben musste, drehte Eisele auf und bezwang Thomas Müller mit 3:1 Runden (0:3, 1:1, 1:1, 2:1 – 3:5).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten