Sport

Remis nach Aufholjagd

14.02.2012, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: 24:24 ? TSV Wolfschlugen punktet gegen den TSV Blaustein

Der TSV Wolfschlugen fand im Heimspiel gegen den TSV Blaustein nie richtig ins Spiel, konnte sich nach einem 10:13-Halbzeitrückstand am Ende beim 24:24 aber doch über einen Punktgewinn freuen. Schmerzlich vermisst wurde bei den Gastgebern im Rückraum der zuletzt überzeugende Jannik Lorenz, der mit einem Kahnbeinbruch längere Zeit ausfallen wird.

Es war das erwartet schwere Spiel für die „Hexenbanner“, dabei zeigten die Gastgeber in der Abwehr eine ordentliche bis gute Leistung, aber im Angriff wurden zu viele Fehler begangen. Die Gäste überzeugten dagegen mit einem starken Mittelblock, der den rot-weißen Angreifern einige Probleme bereitete, sodass sich die Wolfschlugener Offensive nicht wie gewohnt in Szene setzen konnte.

Des Weiteren konnte das Zeiler-Team einige „Freie“ nicht verwerten. So führten die Hausherren nur einmal beim 1:0 durch Fabian Sokele, der insgesamt sechs Treffer erzielte, und musste danach immer einer Blausteiner Führung hinterherlaufen. Zwar blieb es bis zum 4:4 durch Steffen Stoll relativ offen, aber dann konterten die Gäste durch Tim Graf und Matthias Baumann zum 6:4.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Ein Tanzmuffel entdeckt den Line Dance

Serie „Wir machen Sport“ (9): Neben Rhythmus, wo jeder mitmuss, ist auch Koordination gefragt – „Bei uns gibt’s keinen Partnerstreit“

Um es gleich vorneweg zu betonen: ich mag Tanzen nicht und habe noch nie über diese Sportart berichtet. Vielleicht liegt es daran, dass ich im zarten Alter von 17 die Tanzstunde gemacht…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten