Anzeige

Sport

Remis im Rübholz

14.11.2011, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B,Staffel 5: TSV Ötlingen II ist Herbstmeister

Der TSV Kohlberg hat zum Abschluss der Vorrunde beim Gipfeltreffen im Rübholz ein 2:2 erreicht, dadurch aber Gegner Ötlingen II zum Herbstmeister gemacht. Voraussichtlich sind die Jusikicker sogar noch auf Rang drei abgerutscht, da die Partie Holzmaden II gegen Beuren II wohl kampflos 3:0 für die „Saurier“ gewertet wird.

Mit zwei 8:0-Siegen halten der SV Reudern gegen Neuffen II sowie der TSV Linsenhofen gegen Altdorf II Anschluss zur Spitzengruppe, auch der TV Bempflingen II bleibt mit einem 3:2 beim KSV Nürtingen oben dran. Nabern II und der TV Tischardt sind nach ihrem 0:0 gegeneinander in Reichweite. Schlusslicht TSV Owen II ergatterte beim 2:2 in Aich bei der dortigen Reserve seinen dritten Saisonzähler.

TSV Ötlingen II – TSV Kohlberg 2:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Anzeige

Sport

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten