Anzeige

Sport

Reiten

18.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten

Raidwanger Reiter brachten vom Turnier in Wernau gute Platzierungen mit. Beim zweiten Start der Springprüfung Klasse M mit Stechen holte sich Susanne Dalkiz mit Darling’s Diamond den zweiten Platz. Als Schnellster im Umlauf wurde Michael Denzel mit Medy Vierter. In der Punktespringprüfung Klasse L wurde Darling’s Diamond mit Susanne Dalkiz ebenfalls Zweiter, Medy mit Michael Denzel Dritter. Einen dritten Platz in der Klasse A gab es auch für Tanja Kuschick mit Ludwig.

In der Dressurprüfung Klasse A erritt sich Stefanie Knauss mit Sergant Pepper Rang vier. Bei der Dressurprüfung Klasse L auf Trense wurde das Paar Nadine Schober mit Fenja af Asgard mit Rang zwei belohnt.

Die Raidwanger starteten auch beim Turnier in St. Johann-Würtingen. Dabei erreichte im Springreiterwettbewerb Rafael’s Ronja unter Lisanne Zecha den zweiten Rang. In der Springprüfung Hunterklasse - 85er wurde Eva Christine Hegele mit ihrem Pferd Rafael’s Ronja Vierte. Einen Sieg feierte in der Dressurprüfung Klasse A Jutta Gluiber mit Rubioso. In der dritten Abteilung des Reiterwettbewerbs wurde Nenee mit ihrer Reiterin Judith Hansel Fünfte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Sport

Duje Tokic verstärkt die TSVO

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSVO hat auf den Ausfall von Marc-Kevin Theimer reagiert

Knapp sechs Wochen noch, dann wird es für die TSV Oberensingen wieder ernst. Um am 2. März beim TSV Buch topfit zu sein, feilt Trainer Andreas Broß seit Dienstag an der Fitness seiner Spieler. Beim Auftakt der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten