Anzeige

Sport

RCN-Nachwuchs dreimal vorn

31.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften springen zudem drei zweite Plätze heraus

Der Ruderclub Nürtingen hat bei den Meisterschaften in Lauffen am Neckar kräftig abgesahnt. Die zahlreich vertretenen Kinder- und Jugendmannschaften holten drei erste und drei zweite Plätze.

Der zweitägige Saisonabschluss vor den Sommerferien versammelt stets eine große Zahl an Kinder- und Jugendmannschaften aus Baden-Württemberg. Hier gilt es nochmals ein Zeichen zu setzen, um bei seinen Gegnern in der nun folgenden Sommerpause in Erinnerung zu bleiben. Besonders eindrücklich gelang dies Madita Keller und Neele Zahn in der Altersklasse der 12- und 13-Jährigen. Sie ließen ihren Gegnern im Doppelzweier keinerlei Chance und holten mit großem Abstand auf die Zweitplatzierten das erste Gold für Nürtingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten