Anzeige

Sport

Quartett steht bereit

05.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

In der Kreisliga B 4 geht es durch die Patzer des Spitzenduos aus Bempflingen und Altdorf wieder eng zu. Hinter dem Spitzenduo versammelt sich das Verfolgerquartett aus Neckarhausen, Altenriet, Raidwangen und Neuenhaus zum Generalangriff auf die beiden Topfavoriten, um ihnen das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Nach dem überraschenden 0:2 gegen Altenriet ist beim Bempflinger Primus Wiedergutmachung angesagt. Gegen den SV 07 Aich darf beim Derby nichts anbrennen. „Jetzt muss die Mannschaft natürlich Reaktion zeigen, um den schlechten Tag gegen Altenriet vergessen zu machen. Jetzt können meine Jungs zeigen, dass sie solch einen Rückschlag wegstecken und sofort wieder korrigieren können“, äußert sich TVB-Coach Martin Vöhringer angriffslustig. Einige Ausfälle gilt es am Sonntag allerdings zu kompensieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Sport

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten