Anzeige

Sport

Oliver Peikert krönt seine Saison mit WM-Silber

29.08.2016, Von Andreas Keller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Der Nürtinger wird bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Rotterdam mit dem deutschen Vierer Zweiter und trotzt dabei schwierigen Verhältnissen

Oliver Peikert vom RC Nürtingen hat bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Rotterdam seine Saison mit der Silbermedaille gekrönt. Der Nürtinger Ruderer wurde im deutschen Vierer mit Steuermann Vize-Weltmeister.

Oliver Peikert (Dritter von links) schreit seine Freude hinaus. Mit dem deutschen Vierer mit Steuermann hat der Nürtinger bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Rotterdam die Silbermedaille geholt. Foto: meinruderbild.de

Gestern erruderte sich Oliver Peikert vom Ruderclub Nürtingen im deutschen Junioren-Vierer mit Steuermann die Silbermedaille. In Rotterdam mussten alle Starter mit schwierigen Bedingungen kämpfen, da sich zum Finaltag starker Wind auf der neu gebauten Regattastrecke eingestellt hatte.

Der Peikert-Vierer gehörte nach der gezeigten Vorlaufleistung mit zu den Favoriten. Im Vorlauf hatten sich die Deutschen am Start noch sehr schwergetan und mussten bis zur Streckenhälfte einem Rückstand hinterherrudern. Daher war natürlich klar die Ansage vom deutschen Trainer, sich auf die Startphase zu konzentrieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Sport