Anzeige

Sport

Ötlinger Schützenfest

19.09.2011, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Unterlenningen bleibt Primus

Mit einem 3:1 im Ohmdener Bergwald untermauerte der TV Unterlenningen seine Tabellenführung. Herausragendes Ergebnis dieser sechsten Runde jedoch war das Ötlinger Scheibenschießen gegen die Dettinger Reserve beim einseitigen Spitzenspiel, das sage und schreibe 12:1 endete.

Ötlingen bleibt jedoch Dritter, denn der TSV Oberlenningen gewann sein Auswärtsspiel bei Neidlingen II knapp, aber verdient mit 3:2 und festigte Rang zwei. Mit einem 5:1 über den TSV Holzmaden schob sich der SV Nabern am spielfreien TSV Jesingen II vorbei auf Platz vier. Ebenfalls 5:1 gewann der TSV Schlierbach gegen den TSV Owen und feierte seinen ersten Saisonsieg. Diesen verschenkte die Catania-Reserve im zweiten Durchgang, das 2:2 gegen die SGEH II bedeutete aber den zweiten Saisonzähler.

TSV Ötlingen – SF Dettingen II 12:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Sport

Duje Tokic verstärkt die TSVO

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSVO hat auf den Ausfall von Marc-Kevin Theimer reagiert

Knapp sechs Wochen noch, dann wird es für die TSV Oberensingen wieder ernst. Um am 2. März beim TSV Buch topfit zu sein, feilt Trainer Andreas Broß seit Dienstag an der Fitness seiner Spieler. Beim Auftakt der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten