Sport

Ötlinger gehen zum Auftakt leer aus

10.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Luftpistole-Bundesliga Süd: Einzelergebnisse stimmen optimistisch

Die Sportschützen des TSV Ötlingen sind am Wochenende ohne ihre beiden ausländischen Spitzenschützen mit zwei Niederlagen in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Sie konnten sich weder gegen den SV Kelheim-Gmünd (1:4) noch gegen den Aufsteiger SV Waldkirch (2:3) durchsetzen.

Gegen den Deutschen Mannschaftsmeister SV Kelheim-Gmünd beendete der Ötlinger Achim Rieger auf Position eins seinen Wettkampf gegen Damir Mikec zwar mit ordentlichen 371 Ringen, jedoch hatte sein Gegner von der ersten Serie an die Nase deutlich vorne und holte schließlich mit 382:371 Ringen den ersten Punkt für seine Mannschaft.

Stefan Scharpf erwischte gegen den amtierenden Europameister Philipp Grimm einen sehr guten Start und konnte die Partie bis Mitte des Wettkampfes offen halten. Als Grimm dann allerdings seine dritte Serie mit 99 Ringen beendete, konnte der Ötlinger nicht mehr mithalten und verlor letztlich noch deutlich mit 370:381 Ringen. Jörg Kobarg lieferte sich bis zur Mitte des Wettkampfes ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Nationalmannschaftsschütze Manuel Heilgemeier. Jedoch konnte der Ötlinger in der dritten Serie mit seinem Gegner nicht mehr mithalten und verlor schließlich mit 371:379 Ringen. Damit war die Partie bereits entschieden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten