Anzeige

Sport

Noch Luft nach oben

22.09.2011, Von Stephani Sterr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Regionalliga, Damen: TTC unterliegt Langweid II

Ihr erstes Saisonspiel haben die Damen des TTC matec Frickenhausen verloren. Sie unterlagen 5:8 gegen den TTC Langweid II.

Der TTC Langweid II reiste mit der erfahrenen Zweitligaspielerin Katharina Schneider, die in der vergangenen Saison einen großen Anteil am Aufstieg der ersten Mannschaft in die Erste Bundesliga hatte, an. Damit war die Favoritenrolle klar verteilt. Doch zunächst lief es für die Frickenhäuserinnen in den Doppeln ausgezeichnet. Chen/Sterr besiegten überraschend das starke Langweider Duo Schneider/Barasso in drei Sätzen. Bravourös erkämpfte sich auch das zweite Frickenhäuser Doppel Wisniewski/Schlender einen Fünf-Satz-Sieg gegen Drummer/Jungbauer.

Chen Hong erhöhte durch ein 3:1 gegen Barasso sogar auf 3:0 für die TTC-Damen. Auch Carolin Schlender konnte gegen die mehrfache Bayerische Meisterin Schneider den ersten Satz für sich verbuchen, ehe diese stärker wurde und die anderen drei Durchgänge zu ihren Gunsten entschied. Christiane Wisniewski bekam es dann mit einer an diesem Tag sehr gut aufgelegten Barbara Jungbauer zu tun, die mit ihrem 3:1-Satzsieg den Anschlusspunkt für die Gäste schaffte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Sport