Anzeige

Sport

Neumann hält die Kreis-Fahnen hoch

07.08.2017, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: U20- und U18-DM

Bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften der U 20 und U 18 in Ulm gewann Leonie Neumann von der LG Filder Gold im Dreisprung. Es war die einzige Medaille für den Leichtathletikkreis bei diesen dreitägigen Titelkämpfen, doch der Kreisnachwuchs schlug sich achtbar, was die zahlreichen Finalplatzierungen unterstreichen.

Leonie Neumann (Görlitz-Foto) hat das Triple geschafft. Nach ihren Siegen bei den Landes- und Süddeutschen Meisterschaften ist die 19-Jährige nun auch Deutsche Meisterin im Dreisprung bei der U 20 geworden. Dafür musste die Nellingerin nicht mal an ihre Bestleistung von 12,84 Meter herankommen. 12,67 Meter reichten zum souveränen Sieg vor Claudia Hillenhagen (SCC Berlin/12,47 Meter).

Nicht so richtig in den Wettkampf kam Lea Riedel (LG Filder/Nellingen) im Kugelstoßen. Die Esslingerin startete zwar mit 14,03 Meter (Vier-Kilo-Kugel) ordentlich, konnte sich aber nicht mehr steigern und landete schließlich mit dieser Weite auf dem sechsten Platz. Ihre erst vor Kurzem erzielten 15,04 Meter hätten zum vierten Platz gereicht. Es gewann Julia Ritter (TV Wattenscheid) mit starken 16,51 Meter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten