Anzeige

Sport

Neuling SPV geht am Stock

31.10.2011, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: 1:10 gegen Weilheim II – FCF II siegt trotz zwei Mann Unterzahl in Neuffen

Die Spitzenteams aus Beuren (3:1 bei Marsonia) und Grötzingen (1:0 gegen Großbettlingen) blieben siegreich und festigten ihre Position. Dahinter schoss der TSV Weilheim II Mitaufsteiger SPV 05 Nürtingen mit 10:1 ab. Nach einem 3:2-Sieg in Neidlingen folgt Raidwangen jetzt auf Rang vier.

Den zweiten Saisonsieg feierte der FC Frickenhausen II beim 1:0 in Neuffen. Der Vormarsch des TSV Grafenberg (0:2 gegen den TSV Jesingen) wurde gestern zumindest vorläufig gestoppt. Dagegen verbesserte sich die SGEH nach einem 1:0 bei der TG Kirchheim auf Rang sechs.

TSV Grötzingen – TSGV Großbettlingen 1:0

Als sich bereits alle auf ein torloses Remis eingerichtet hatten, fiel doch noch der nicht mehr erwartete Siegtreffer für Grötzingen. Nach einem Pass von Robin Luz auf Martin Gärtner wurde Letzterer im Strafraum von den Beinen geholt. Den fälligen Elfer verwandelte Johannes Metzdorf zum 1:0 (87.). Überragender Mann auf dem Platz war TSGV-Torhüter Martin Egner, der die Gäste mit Glanzparaden lange im Spiel hielt.

Marsonia Frickenhausen – TSV Beuren 1:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Sport

Noch reichlich Ungewissheit

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Planungen bei der TG Nürtingen sind in vollem Gange, doch Vollzug gibt es bisher keinen

Zweitliga-Frauenhandball in Nürtingen hat sich etabliert. Auf die derzeit vierte Saison der TG soll eine fünfte folgen. Der Verein wird bekanntlich wieder eine Lizenz…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten