Anzeige

Sport

Neuffen auf Platz drei

25.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Olympischer Zehnkampf

In der Wernauer Neckartalsporthalle stieg die 26. Auflage des alljährlichen Olympischen Zehnkampfs der weiterführenden Schulen. 24 Schulen mit 240 Schülern nahmen an der Veranstaltung teil. Das Regionalteam Sport des Staatlichen Schulamts in Nürtingen organisierte wieder zehn Stationen aus den unterschiedlichsten Bereichen des Sportunterrichts, die von den einzelnen Mannschaften absolviert werden mussten. Im Wettbewerb der Realschulen siegte wie 2014 Lenningen vor Nellingen und Wernau. Bei den Haupt-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen nahm die Raunerschule aus Kirchheim den Wanderpokal in Empfang, knapp gefolgt von der Adalbert-Stifter-Schule Esslingen sowie der Werkrealschule aus Neuffen. shu

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten