Anzeige

Sport

Neckartenzlinger sind happy

22.09.2011, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Herren: Jubel beim Landesligisten nach 9:5-Auftaktsieg in Musberg

Andreas Kernchen von den TTF Neckartenzlingen jubelte nach dem 9:5-Sieg in der Landesliga beim TSV Musberg: „Wir sind alle happy.“ Das hat sich der TTC Aichtal anders vorgestellt. Das hoch ambitionierte Team kam in der Bezirksklasse beim TV Unterboihingen über ein 8:8 nicht hinaus.

In der Kreisliga gewann der TSV Frickenhausen gegen den SV Hardt im heimischen Schafstall mit 9:7. Oliver Andersch: „Wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen.“ Der TSV Wendlingen IV verlor gegen den TTV Dettingen mit 7:9. Dabei holten die „drei Kleins“, Günther (66), Wolfgang (50) und Thomas (43) alle sechs möglichen Einzelpunkte. Die TSV Oberensingen startete in der Kreisklasse A 4 mit einem furiosen 9:1-Sieg gegen den TB Neuffen.

Regionalliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Sport

Zwei Volltreffer in Südafrika

Feldbogen: Daniela Klesmann und Volker Kindermann von den BS Nürtingen holen sich bei den Weltmeisterschaften die Titel

Sie sind privat liiert, gehören demselben Verein an und sind in ihrer Sportart Spitzenklasse. Daniela Klesmann (30) und Volker Kindermann (31) von den Bogenschützen Nürtingen krönten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten