Sport

Neckartenzlingen patzt im Titelrennen

19.03.2016, Von Dietmar Guski, Andreas Schott und Wolfgang Kudlich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Landesliga: 3:5 gegen Deizisau II – Wendlingen verpasste den möglichen ersten Sieg

Schlechtes Wochenende für die beiden hiesigen Landesligisten: Neckartenzlingen verspielte wohl erneut die Meisterschaft durch ein 3:5 gegen Deizisau II. Am anderen Ende der Tabelle hatte Wendlingen die ersten Punkte schon fast eingespielt, unterlag nach zähem Kampf aber doch bei der SG Schönbuch mit 3,5:4,5.

Landesliga

„Tja, das war’s dann wohl. Fils-Lauter wird sich das bei dem Restprogramm nicht mehr nehmen lassen“, kommentierte Neckartenzlingens Teamchef Dietmar Guski die 3:5-Niederlage gegen die Deizisauer Oberliga-Reserve. Im Wettrennen um die Meisterschaft gegen Fils-Lauter fehlen jetzt zwei Punkte, die angesichts des leichten Restprogramms der Filstaler wohl nicht mehr aufzuholen sind.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten