Sport

Nächster Aufstieg der Frickenhäuser Herren 50

15.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach dem Aufstieg 2014 in die Bezirksklasse 1 gingen die Tennis-Herren 50 II des TSV Frickenhausen mit gemischten Gefühlen in die Saison 2015. Bereits im ersten Spiel gegen den Aufstiegsaspiranten SV Rommelsbach siegten sie 5:4. In den weiteren Partien zeigte sich dann, dass die TSV-Mannschaft keinen Gegner fürchten musste. Die weiteren drei Spiele gegen Grötzingen, Bissingen und Plochingen wurden klar mit 8:1 beziehungsweise 7:2 gewonnen, wodurch am Ende Meisterschaft und Aufstieg feststanden. Das Bild zeigt von links: Detlef Wiebusch, Janusz Wiorek, Gerhard Speidel, Vladimir Becker, Thomas Bodon, Jörg Gneiting, Michael Brändle, Christian Fischer. jsc

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten