Anzeige

Sport

Motorsport

12.02.2008, Von Eberhard Strähle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport

Für den Nürtinger Rennfahrer ist ein Wunsch in Erfüllung gegangen

Für den Rennprofi Wolf Henzler ging in den letzten Tagen ein äußerst lange gehegter Wunsch in Erfüllung. Die Zuffenhausener Sportwagenschmiede Porsche AG berief den 32 Jahre alten Nürtinger für die anstehende Saison 2008 in die Mannschaft der Porsche-Werksrennfahrer.

Es hat mich unheimlich gefreut, dass ich jetzt als Werksfahrer für Porsche Rennen fahren darf, waren Wolf Henzlers erste Worte nach der tollen Nachricht aus dem Weissacher Motorsportzentrum von Porsche. Es war ein Wunsch, den Wolf Henzler jahrelang verfolgte und als Höhepunkt in seiner Rennkarriere anpeilte: Ich habe bereits in der Zeit meiner Starts im Porsche-Supercup davon geträumt, mal Werksfahrer zu werden und jetzt ist dieser Traum wahr geworden. Hartmut Kristen, der Motorsportchef der Porsche AG, hatte die rennfahrerische Entwicklung Wolf Henzlers bereits über mehrere Jahre beobachtet und schätzte seine Schnelligkeit im Rennauto, seine Beständigkeit bei Langstreckenrennen und freute sich, dass es uns gelungen ist, den Kreis unserer Werksfahrer mit Wolf Henzler zu verstärken.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport