Sport

Mit Verstärkung in die zwanzigste Saison

08.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schießen: Bundesliga-Auftakt des TSVÖ

Die Sportschützen des TSV Ötlingen starten am heutigen Samstag als Mannschaft der ersten Stunde ohne Unterbrechung in ihre zwanzigste Bundesligasaison. Zu einem erfolgreichen Start in die neue Saison dürfen die Ötlinger gleich drei neue Mannschaftsmitglieder begrüßen. Mit dieser Verstärkung treffen sie heute (16 Uhr) in Altheim-Waldhausen zunächst auf Aufsteiger SG 1898 Thumsenreuth. Am Sonntag (10 Uhr) haben sie sodann Gelegenheit, sich am selben Ort gegen den SV Willmandingen durchzusetzen.

Verstärkung erhalten die Ötlinger durch die bereits aus früheren Jahren bekannten „alten Hasen“ Stefan und Susi Scharpf. Stefan Scharpf ist bereits in der vergangenen Saison aufgrund wiederholter Einsätze in den einzelnen Wettkämpfen in die Bundesliga aufgestiegen. Gemeinsam mit Susi Scharpf möchte er nun schon zu Saisonbeginn seine Mannschaftskameraden unterstützen und wichtige Einzelpunkte erkämpfen. Beide sind regelmäßige Teilnehmer bei den Deutschen Meisterschaften und waren bereits vor zwanzig Jahren wertvolle Mitglieder der Bundesligamannschaft des TSVÖ.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 72%
des Artikels.

Es fehlen 28%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten