Anzeige

Sport

Mit dem Auftakt zufrieden

12.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: FCF verliert gegen Großaspach und Reutlingen

Kräftiges Schwitzen war in den Vorbereitungsspielen des Verbandsligisten FC Frickenhausen angesagt. Die Isik-Truppe konnte zwar in manchen Phasen zeigen, dass sie mit den höherklassigen Mannschaften mithalten kann, trotzdem musste man sich der SG Sonnenhof Großaspach (1:4) und dem SSV Reutlingen (0:4) geschlagen geben.

Am Freitagabend stellte sich Regionalligist SG Sonnenhof Großaspach im Frickenhäuser Stadion vor. Entgegen den Erwartungen hielten die Gastgeber im ersten Spielabschnitt ganz gut mit und ließen nur sehr wenige Torchancen des Regionalligisten zu. Der Lohn für das engagierte Auftreten der Täleself war ein 0:0 zur Halbzeit. Nach der Pause konnte der FCF zunächst nahtlos an die Leistungen des ersten Spielabschnitts anknüpfen und sogar durch ein klasse Tor von Coskun Isci mit 1:0 in Führung gehen (59.). Danach machte sich die größere Fitness der Gäste bemerkbar, immerhin trainieren diese schon zwei Wochen länger als der FCF, sodass der Zorniger-Truppe in regelmäßigen Abständen noch vier Treffer durch Patrick Marschlich (67.), Marco Tucci (74.), Marc Golinski (79.) und Rüdiger Rehm (85.) zum 4:1-Erfolg gelangen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport