Anzeige

Sport

Mehr als 300 Pferde

09.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Turnier beim Erlenhof Köngen

Sein 23. Reitturnier veranstaltet der Reitverein Erlenhof Köngen am 10. und 11. Juli. Gemeldet sind 315 Pferde mit knapp 600 Starts.

Das Turnier beginnt am Samstag um 10 Uhr mit einer Springprüfung der Klasse A**; hierfür haben sich 63 Teilnehmer in die Starterliste eingetragen. Bereits um 9.30 Uhr findet in der Reithalle die Dressurprüfung der Klasse A mit 58 Anmeldungen statt. Erstmals gibt es an diesem Tag eine Hunterprüfung (15.30 Uhr). Die letzte Prüfung am Samstag, ein Springen der Klasse L, beginnt um 16.30 Uhr.

Am Sonntag geht es mit der Dressur um 8 Uhr in der Reithalle, mit dem Springen um 9.30 Uhr weiter. Interessant wird sicherlich das Stafettenspringen um 13.30 Uhr. Hier reiten jeweils zwei Reiter gemeinsam um den Sieg. Direkt im Anschluss folgt dann gegen 15.30 Uhr die höchste Prüfung des Turniers, das Springen der Klasse L mit Stechen. In der Reithalle stellen am Sonntag ab 14 Uhr die Kinder und Jugendlichen ihr Können unter Beweis. An beiden Tagen wird im Festzelt, direkt am Springplatz, bewirtet. Der Eintritt ist frei. grö


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Sport

Mächtig Gegenwind aus Nordhessen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann sich gegen Kirchhof auf eine unangenehme Aufgabe gefasst machen

Mit einem Heimerfolg gegen die SG 09 Kirchhof möchten die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr, Theodor-Eisenlohr-Halle) ihre durchwachsene Hinrunde beenden.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten