Sport

Marvin Maierhöfer auf Erfolgskurs

05.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: Bären-Cup in Bernhausen

Beim 14. internationalen Bären-Cup in Bernhausen zeigten die Schwimmer der TG Nürtingen bei ihren 179 Starts starke Leistungen in Form von vier neuen Vereinsrekorden sowie insgesamt 20 Gold-, 20 Silber- und 25 Bronzemedaillen.

Die vier TG-Rekorde wurden über 50 Meter Freistil (0.24,89 Minuten), 50 Meter Rücken (0.29,20), 100 Meter Schmetterling (1.01,13) und 100 Meter Lagen (1.02,00) allesamt von Marvin Maierhöfer aufgestellt. Der ehemalige Rekordhalter war Marco Kromer mit einer Zeit von 24,92 Sekunden über die 50 Meter Freistil und mit 29,74 Sekunden über die 50 Meter Rücken. Über die 100 Meter Schmetterling und 100 Meter Lagen konnte Maierhöfer seine eigenen gesetzten Rekorde brechen. Die Zeiten betrugen beim Schmetterling 1.02,19 Minuten und bei den Lagen 1.04,66 Minuten.

Ebenso konnte sich Maierhöfer über die 50 und 100 Meter Freistil für das Finale qualifizieren. In beiden Finals setzte er sich gegenüber seiner Konkurrenz durch und sicherte sich den ersten Platz samt Preisgeld. Malgorzata Mazur schaffte es auch, sich über die 50 Meter Freistil für das Jugendfinale zu qualifizieren, allerdings gelang es ihr nicht, sich bis auf das Treppchen vorzuschwimmen. Sie landete auf einem undankbaren vierten Platz. Alle anderen TG-Schwimmer freuten sich an diesem Wettkampf über neue oder gehaltene persönliche Bestzeiten. kas

Sport