Anzeige

Sport

Martin Heitzer verbessert den Vereinsrekord

06.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: BS Nürtingen holen bei den Kreismeisterschaften in der Schreibere elf Titel

Bei den Hallen-Kreismeisterschaften der Bogenschützen in der Schreibere waren die Bogenschützen Nürtingen wieder überaus erfolgreich. Neben elf Titeln gab es drei silberne und fünf bronzene Nadeln. Martin Heitzer schoss dabei einen neuen Vereinsrekord bei den Senioren.

Martin Heitzer zieht genüsslich die Pfeile aus dem Gold.

Die Schützen des SV Tell Weilheim holten sechs Titel, sieben Vizemeisterschaften und drei dritte Plätze.

In diesem Jahr war die Seniorenklasse der Recurveschützen gut bestückt. Der Neuling Martin Heitzer (BSN) kämpfte sich nach einem geringen Rückstand in der ersten Hälfte an die Spitze und stellte einen neuen Vereinsrekord in seiner Klasse auf. Mit 546 Ringen schraubte er die Bestmarke gleich um neun Ringe nach oben.

Gleichzeitig gab es in der Männerklasse heiße Kämpfe um die Ringzahlen. Volker Kindermann sicherte sich einen kleinen Vorsprung vor seinem Nürtinger Vereinskollegen Eduard Steinhauer. Doch nach der Halbzeit schob sich Thomas Keller vom SV Tell Weilheim dazwischen und kam auf den Silberplatz. Kindermann siegte mit 564 Ringen und hatte 19 Ringe Vorsprung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten