Sport

Manuela Schmohl sahnt kräftig ab

15.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei den Weltmeisterschaften der Inline-Alpin-Fahrer im spanischen Villablino avancierte Manuela Schmohl vom SC Unterensingen zu einer der erfolgreichsten Athletinnen. Mit dem deutschen Nationalteam sicherte sie sich den Titel und im Riesenslalom und im Slalom belegte sie genauso den zweiten Platz wie im Gesamtklassement der Weltcup-Wertung.

Sport

Tolle Lose am Tag der Sonnenbrillen

Bürgermeister-Gattin Jutta Gluiber und VfB-Kapitän Christian Gentner beweisen glückliche Händchen bei der Auslosung

Das Achtelfinale des Sennerpokals 2017 steht. Im wieder vollen Festzelt sorgten Jutta Gluiber und Christian Gentner gestern Abend dafür, dass die bislang tadellose Veranstaltung im…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten