Anzeige

Sport

Lena Felten erneut vorne

15.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Reudernerin siegt beim Citysprint in Albstadt

Der SV Reudern war neben Böhringen und Hengen teilnehmerstärkstes Team beim Citysprint in Albstadt um den Gonso-Kidscup. Zudem erreichten die SVRler zahlreiche Toptenplatzierungen.

Geschicklichkeit und Schnelligkeit waren auf dem zirka 400 Meter langen Rundkurs durch die Albstädter Fußgängerzone erforderlich, um in die vorderen Ränge hineinzufahren. In der Klasse U 9 der jüngeren Jahrgänge, bei der Mädchen und Jungen gemeinsam gewertet wurden, gab es den ersten Podestplatz für Reudern. Charlotte Harting fuhr nach zwei Runden als Zweite durchs Ziel, Johannes Seybold erreichte Platz sieben. Noch etwas besser machte es ihr Vereinskollege Jannik Eschler im Jahrgang 2003. Er ließ der Konkurrenz keine Chance und sicherte sich mit einer starken Leistung Platz eins auf dem Podest. In der Klasse U 9 des Jahrgangs 2002 setzte sich Louis Krauss vom TSV Neckartenzlingen nach dem Start an die Spitze des Feldes und führte bis zum Schluss souverän das Feld an. Der Reuderner Mika Gaiser wurde trotz Sturz noch Zehnter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Sport