Anzeige

Sport

Leichter Rückgang

02.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Landessportbund: Minus von 718 Mitgliedern im Kreis Esslingen

Fast unverändert sind im Jahr 2013 die Mitgliederzahlen der Sportvereine im Württembergischen Landessportbund (WLSB) geblieben. Genau 5720 Vereine, und damit 14 weniger als im Vorjahr, meldeten dem WLSB zusammen 2 059 280 Mitglieder – ein leichter Rückgang um 5178 Mitglieder (minus 0,25 Prozent).

„Bei den Kindern im Vorschulalter wie auch bei den Senioren haben wir erneut zugelegt. Allein diese zwei Ergebnisse zeigen, dass unsere Strategien, den demografischen Wandel zu bewältigen, Wirkung zeigen“, sagt WLSB-Präsident Klaus Tappeser.

Das Plus mit 1,5 Prozent oder 1654 Mitgliedern bei den bis Sechsjährigen fällt allerdings deutlich geringer aus als 2012. Dagegen sind die Zahlen bei den über 60-Jährigen stärker gewachsen als vor einem Jahr. Das 2012er-Plus von knapp einem Prozent konnte nahezu verdoppelt werden: 6609 Mitglieder oder 1,94 Prozent beträgt der Zuwachs.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Sport

Schwimmen für den klaren Kopf

Serie „Schule und Leistungssport“: Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero – Schnell im Becken, fit fürs Leben

Mit einem Schwimmkurs, wie ihn die meisten Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter machen, fing es für Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero an. Die vier Jungs sind…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten