Sport

Lange Paroli geboten

20.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse, Frauen

Gegen Tabellenführer TV Reichenbach hielt der TB Neuffen II eine Halbzeit lang mit, dann brachte ein Einbruch zu Beginn der zweiten Spielhälfte die Gäste auf die Siegerstraße. Der TVR siegte mit 24:18 (11:7).

Mit Verspätung wurde die Partie angepfiffen, da die eingeteilten Schiedsrichter nicht erschienen waren. Die Neuffener Jens Buchholz und Mark Feucht leiteten das Spiel mit dem Einverständnis beider Mannschaften. Beide Teams begannen schwungvoll, die TB-Abwehr packte energisch zu und was dennoch aufs TB-Gehäuse kam, meisterte immer wieder Torfrau Marina Szukitsch. Die Gastgeberinnen vergaben etliche Großchancen und leisteten sich einige technische Fehler im Spielaufbau. Reichenbach nutzte dies gnadenlos aus und führte, trotz aller Gegenwehr der Neuffenerinnen, zur Pause mit 11:7.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Die Bären erwischen die TG eiskalt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingen kommt in Ketsch unter die Räder und verpasst den Sprung an die Tabellenspitze

Nur wenig konnten die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern in der Ketscher Neurott-Halle gegen die Kurpfalz Bären ausrichten. Von Beginn an zeigten die Gastgeberinnen den…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten