Anzeige

Sport

Kurz notiert

05.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kurz notiert

Der FV 09 Nürtingen bezwang in einem Testspiel den FC Unterensingen mit 7:1. Torschützen für den Bezirksligisten waren Denis Özbey (4), Benjamin Fritz, Kristijan Habjanic und Enzo Pellegrino, für den FCU traf Giancarlo Misciali per Elfmeter. Nächster 09-Gegner sind heute die A-Junioren des VfL Kirchheim (19 Uhr Kunstrasen am Hölderlin-Gymnasium).

Nach erst zwei Trainingseinheiten brach der TSV Neckartailfingen in der zweiten Halbzeit des Testspiels gegen den spielstarken Böblinger Bezirksligisten TV Altdorf ein und kassierte noch eine 0:3-Niederlage. Ihre Formkurve nach oben wollen Poos Schützlinge morgen (19.30 Uhr) beim Landesliga-Absteiger SV Vaihingen auf dem Kunstrasenplatz in Stuttgart-Heslach korrigieren.

Der SV Reudern musste sich in seinem ersten Vorbereitungsspiel gegen den TSV Neckartailfingen II nach einer 2:0-Führung noch den Ausgleich gefallen lassen. Die SVR-Treffer erzielte Markus Hiller, die TSVN-Tore gingen auf das Konto von Alberto Guillen und Thomas Knöll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten