Sport

Krönender Abschluss in Köln

19.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline: Ulbrich gewinnt sensationell den Marathon – Erfolgreichste Saison der TSGV-Speedskater

Sensation in Köln: Katja Ulbrich vom Racingteam Großbettlingen gewann den Köln-Marathon. Mit einem unwiderstehlichen Finish sicherte sie sich den Sieg und damit Platz zwei in der Gesamtwertung des German Inline Cup.

Geschafft! Speedskaterin Katja Ulbrich vom Racingteam Großbettlingen (links) reißt die Arme hoch und gewinnt den Köln-Marathon 2012.

Es war die entscheidende Phase des Rennens kurz vor der Deutzer Brücke in Köln. Die bei Kilometer 40 zuvor gestürzte Flurina Heim vom Großbettlinger Racingteam kämpfte sich wieder an das Feld heran und übernahm die Führung. Direkt dahinter ihre Teamkolleginnen Carolin Zielke und Katja Ulbrich. Am Fuße der Brücke wechselte die Führung auf die amtierende Weltmeisterin in der 5000-Meter-Staffel, Carolin Zielke, die dann die Brücke hinaufsprintete. Aufgrund des hohen Tempos wurde das Feld weit auseinandergerissen. In der Abfahrt von der Brücke ging Ulbrich nach vorne. Sie gab nochmals Vollgas und sprintete dem Ziel unaufhaltsam entgegen. Die eigentlichen Favoritinnen auf den Sieg, Sabine Berg (Gera), Jana Gegner (Berlin) und Justine Halbout (Frankreich), hatten das Nachsehen und konnten die Großbettlingerin auf den letzten 500 Metern nicht mehr überholen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Ein Tanzmuffel entdeckt den Line Dance

Serie „Wir machen Sport“ (9): Neben Rhythmus, wo jeder mitmuss, ist auch Koordination gefragt – „Bei uns gibt’s keinen Partnerstreit“

Um es gleich vorneweg zu betonen: ich mag Tanzen nicht und habe noch nie über diese Sportart berichtet. Vielleicht liegt es daran, dass ich im zarten Alter von 17 die Tanzstunde gemacht…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten