Sport

Köngener Kollektiv obenauf

27.04.2015, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Landesliga, Staffel 2: Für Frickenhausen wird es nach der 1:3-Niederlage im Derby immer enger

Nach dem vierten Sieg in Folge ist der TSV Köngen ein weiteres Stück der Abstiegszone entrückt. Für den FC Frickenhausen dagegen wird es nach der 1:3-Niederlage im Derby dagegen immer enger, verharrt man doch auf dem vorletzten Rang, was bei vier oder gar fünf Absteigern schon prekär ist.

Kaum ein Durchkommen fand der FC Frickenhausen (blaue Trikots) bei der 1:3-Niederlage gegen leidenschaftliche Köngener. Foto: Holzwarth

Rund 250 Zuschauer sahen das Derby im Kampf gegen den Abstieg, das im Nieselregen auf dem Frickenhäuser Kunstrasenplatz ausgetragen wurde. Für beide ging es um viel, für den FCF schon um etwas mehr. So begannen die Frickenhäuser auch engagiert und verzeichneten in der ersten Viertelstunde leichte Vorteile. Nach einer Hereingabe wurde der Schuss von Apostolos Behrendt noch abgeblockt (9.), bei Tarik Serours Versuch aus spitzem Winkel war Köngens Torwart Felix Lache auf dem Posten (11.).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten