Sport

Knapp an der Sensation vorbei

23.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball: JSG Nellingen/Wolfschlugen verliert 31:34

Trotz einer tollen Leistung reichte es nicht zur Sensation: Die weiblichen B-Jugend-Handballerinnen der JSG Nellingen/Wolfschlugen mussten sich im Endspiel um die Württembergische Meisterschaft bei der favorisierten JSG Metzingen/Neuhausen nach Verlängerung mit 31:34 geschlagen geben.

Die JSG Neuhausen/Metzingen wurde auch wegen des ausgelosten Heimvorteils als haushoher Favorit gehandelt. Doch die Gäste rechneten sich durchaus Chancen aus, dem auf dem Papier übermächtigen Gegner ein Bein zu stellen. Dementsprechend begann die Partie. Bereits in den ersten Minuten entschärfte Laura Sack einen Siebenmeter-Strafwurf der Metzingerinnen. Dies war der Startschuss für einen hochklassigen und dramatischen Spielverlauf. Nach wenigen Minuten drehte Nellingen/Wolfschlugen richtig auf und setzte sich mit 5:2 ab. Die Gastgeber nahmen schon nach neun Minuten eine Auszeit, die ihre Wirkung nicht verfehlte. 8:8 stand es einige Minuten später. Doch die JSG ließ sich davon nicht beeindrucken, konterte eiskalt und ließ dem mit fünf Jugendnationalspielerinnen besetzten Team keine Chance. Zur Pause führten die Gäste 14:10.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten