Anzeige

Sport

Knapp am ersten Punkt vorbei

26.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Nürtinger MB-Motorsport-Team auf Platz zwölf

Beim zehnten und letzten Lauf zur FIA European Truck Racing Championship 2011 auf dem französischen Traditionskurs in Le Mans erreichte Steffi Halm, Pilotin in Diensten des Nürtinger MB-Motorsport-Teams, ihr bestes Saisonergebnis im Renntruck: Ein zwölfter Platz im letzten Rennen ließen die Ammerbucherin und das gesamte Team strahlen.

Am Ende fehlten Halm nur zwei Plätze, um ihren ersten EM-Punkt zu ergattern. Teamchef Markus Bauer war zufrieden: „Steffi hat bewiesen, dass es mit etwas mehr Glück durchaus möglich gewesen wäre, einen Punkt zu holen – nicht nur in Le Mans, sondern auch auf den anderen Strecken. Und das, obwohl wir nicht gerade das neueste Truckmodell fahren und auch nicht den stärksten Motor haben.“

Dabei begann das Rennwochenende in Le Mans für Truckrace-Rookie Halm mit eher gemischten Gefühlen. Bei niedrigen Temperaturen und feuchter, rutschiger Strecke tastete sich die Pilotin Runde für Runde an den Circuit Bugatti heran. Und wie die Trainings- und Qualifikationszeiten wurden auch die Platzierungen von Rennen zu Rennen besser. Im ersten Rennen am Samstag belegte Halm noch Rang 19 und steigerte sich am gleichen Tag im zweiten Rennen nach tollen Zweikämpfen mit dem erfahrenen finnischen MAN-Piloten Mika Mäkinen auf den 16. Platz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten