Anzeige

Sport

Klaschkas Kunststück

01.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Württembergische Einzelmeisterschaften der U 17

Niklas Klaschka und Lukas Weiss vom JV Nürtingen buchten bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften der Jugend U 17 in Holzgerlingen das Ticket zur Süddeutschen Einzelmeisterschaft.

Niklas Klaschka gelang das Kunststück als 98er-Jahrgang, dem jüngsten dieser Altersklasse, den Württembergischen Meistertitel in der Klasse bis 40 Kilogramm zu holen. Gerade in den entscheidenden Kämpfen zeigte er Klasseleistungen und beendete die Begegnungen jeweils vorzeitig. Damit bestätigte Klaschka eindrucksvoll seine Nominierung für den U 15-Landeskader.

Mit Lukas Weiss in der Gewichtsklasse bis 81 Kilogramm marschierte ein zweiter Nürtinger Judoka bis ins Finale. Dort stand ihm Sandro Makatsaria (JSV Tübingen), der letztjährige Deutsche Meister bis 73 Kilo, gegenüber. Beide Akteure fertigten ihre Vorrunden- und Halbfinalgegner mit spielender Leichtigkeit ab. Der bärenstarke Tübinger schaffte es, zum Leidwesen des Nürtinger Anhangs, auch das Finale klar zu dominieren und holte sich verdient den Titel. Weiss blieb neben Platz zwei auch die Gewissheit, dass bei der am kommenden Wochenende stattfindenden Süddeutschen Meisterschaft die Chance zur Revanche bestehen wird.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 50%
des Artikels.

Es fehlen 50%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten