Sport

Keine Atempause

30.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B

Nur einen Tag Erholung sieht der – durch den zähen Winter drangsalierte – Zeitplan für sechs Mannschaften der Kreisliga B vor. Nach den Spielen vom Sonntag müssen einige Kicker bereits am heutigen Dienstag (19 Uhr) schon wieder ran.

Dabei lädt in der Staffel 4 der TSV Grafenberg II den TV Bempflingen II zum Lokalderby in die Buckenwiesen. Im torreichen Hinspiel konnten die Grafenberger trotz dreimaliger Führung nicht punkten, unterlagen mit 3:5. Mit einem Heimsieg soll nun Wiedergutmachung betrieben und der Gast aus Bempflingen in der Tabelle überholt werden.

Außerdem gastiert der TSV Altenriet beim TSV Kohlberg II. Kohlberg zeigte sich am Sonntag von der 0:8-Klatsche der Vorwoche gegen Aich rehabilitiert, siegte mit 2:0 gegen Altdorfs Zweite und möchte diesen Aufwärtstrend bestätigen. Altenriet, zuletzt mit 3:1 in Tischardt erfolgreich, benötigt einen Dreier, um den Kontakt ans Mittelfeld zu wahren.

In der Staffel 5 kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem VfB Neuffen II und dem SV Reudern. Neuffens Reserve könnte sich mit einem Sieg vom hinteren Mittelfeld absetzen, während die „Hirsche“ die volle Punktausbeute benötigen, um die Spitzengruppe nicht komplett aus den Augen zu verlieren. Im Hinspiel behielt Reudern mit 2:0 die Oberhand. seg

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten