Anzeige

Sport

Kampf nicht belohnt

24.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

B-Jugend-Handball, Württembergliga

Die TG Nürtingen startete vor eigenem Publikum motiviert in die Partie gegen die SG Ober-/Unterhausen und setzte sich schnell mit 3:1 ab, bis auch der Gegner ins Spiel fand und sich zum 5:5 wieder herankämpfte. Dann gestalteten beide Mannschaften bei häufig wechselnden Führungen das Spiel zunächst recht ausgeglichen, gegen Ende der ersten Halbzeit setzte sich dann aber der Gast mit vier Toren zum 12:16- Pausenstand ab. Diese Führung konnte die SG über weite Strecken halten und so sah es Mitte der zweiten Halbzeit beim 17:20 für die TGN nicht allzu gut aus. Die Jungs von Trainer Marco Melo gaben sich jedoch nie auf, zeigten Kampfgeist, glichen in einer fast schon dramatischen Aufholjagd zum 22:22 aus und führten nur einige Angriffe später sogar mit 24:23. Der Zwischenspurt hatte jedoch Kraft gekostet, wodurch auch die Konzentration nachließ. So gingen die Gäste aus dem ausgeglichenen und hart umkämpften Spiel mit 27:26 als knapper Sieger hervor. Wie Trainer Melo betonte, lag es vor allem an den von Ober-/Unterhausen konsequent bestraften technischen Fehlern im Angriff und an Problemen der TGN-Abwehr im Umgang mit dem Kreisspieler der SG. far

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten