Sport

JVN-Nachwuchs fünfmal auf dem Podest

21.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei den Württembergischen Meisterschaften der U 12-Jugend in Schwieberdingen, den höchsten Titelkämpfen dieser Altersklasse, zeigten die Teilnehmer des Judovereins Nürtingen hervorragende Leistungen. Sie erzielten mit fünf Podestplätzen und weiteren guten Platzierungen wie schon in den Vorjahren ein glänzendes Gesamtergebnis. Die Medaillengewinner (von links): Sven Haußmann (Dritter), Erik Rempel (Zweiter), Iva Bobinac (Dritte), Karin Hoang (Erste) und Dorena Shala (Dritte). Mit guten fünften Plätzen verpassten Annika Klemm, Sophia Haas und Laura Raiser jeweils nur hauchdünn eine Bronzemedaille. hof

Sport

TTC feiert ersten Titel der Saison

Tischtennis-Übersicht, Damen: TV Unterboihingen freut sich hingegen über den Verbandsklasse-Verbleib – TBN steigt aus Kreisliga ab

Doppelten Grund zur Freude hatten die „Nürtinger“ Vertreter in der Damen-Verbandsklasse. Der TTC Frickenhausen II kann nach einem Sieg über die Konkurrenz vom TURA…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten