Anzeige

Sport

JVN macht am Finaltag alles klar

26.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo-Landesliga: Mit einem souveränen Abschlusswettkampf sichert sich Nürtingen den Titel

Mit einem grandiosen Finale und einer eindrucksvollen Abschlussbilanz sicherte sich die Männermannschaft des Judovereins Nürtingen den Titel in der Landesliga Süd und machte damit auch den direkten Aufstieg in die Württembergliga klar.

Die erfolgreiche Mannschaft des JVN: hintere Reihe von links Tobias Mayer, Sven Walser, Dirk Kittelberger, Alexander Kempe, Simeon Kazmaier, Jason Wolfer, Max Kirchmaier; vordere Reihe von links Jens Kittelberger, Adrian Rothweiler, Lukas Schmohl, Niklas Klaschka. Foto: pm

Der JV Nürtingen war am Samstag als Tabellenführer und Titelfavorit zu seinem Heimkampftag in der Theodor-Eisenlohr-Halle angetreten.

JV Nürtingen – TSG Reutlingen 5:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Sport

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten