Sport

JVN freut sich über zwei Bronzemedaillen

30.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Anne Föllner und Dirk Kittelberger bei Württembergischer U 21 Dritter

Bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften der U 21-Junioren in Esslingen präsentierten sich Anne Föllner und Dirk Kittelberger vom JV Nürtingen stark und konnten sich über den Gewinn der Bronzemedaille freuen.

Diese Titelkämpfe waren die erste Standortbestimmung in diesem Jahr, gleichzeitig wurde in Esslingen um die Fahrkarten zu den Süddeutschen Meisterschaften in drei Wochen in Heubach gekämpft.

Anne Föllner startete in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm gegen Aylin Mill aus Sindelfingen. Nach Ablauf der kompletten Kampfzeit musste sich Föllner mit zwei Wertungen geschlagen geben. Gegen die Ulmerin Isabella Schmidt-Kaler kämpfte Föllner konzentriert und sammelte Wertung um Wertung, ehe sie den Kampf vorzeitig mit einer Hüftfegetechnik beenden konnte. Im Halbfinale traf die JVN-Athletin auf die zweite Sindelfingerin Meike Wegner. Die erste Aktion gehörte der Nürtingerin, die jedoch ohne Wertung blieb. Anschließend musste sich Föllner im Haltegriff geschlagen geben. Dies bedeutete den dritten Platz in der am stärksten besetzten Gewichtsklasse und die Fahrkarte zu den Süddeutschen Einzelmeisterschaften.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 58%
des Artikels.

Es fehlen 42%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten