Anzeige

Sport

Jugendhandball

12.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Die männliche A-Jugend der JSG Unterensingen/Köngen gewann das Spiel der Württemberg-Liga Süd beim Tabellenletzten TV Weingarten mit 35:28 Toren und wahrte damit ihre Chance auf den Staffelsieg.

Die ersatzgeschwächt angetretene JSG kam nicht richtig ins Spiel und lag schnell mit 0:3 im Rückstand. Das Angriffsspiel wurde aber druckvoller und die Gäste gingen mit 5:3 in Führung. Weingarten blieb mit seinem Tempospiel dennoch gefährlich und konnte beim 10:10 nochmals ausgleichen. In der Schlussphase der ersten Halbzeit setzte sich die JSG aufgrund verbesserter Abwehrarbeit auf 16:13 ab. Mit einer offensiveren Abwehrformation erarbeitete sie sich nach der Pause immer wieder den Ball und ging mit 21:15 in Führung. Weingarten gab nie auf und konnte mit nur vier Feldspielern zwei Tore erzielen und den Rückstand auf 22:26 verkürzen. In den letzten zehn Minuten war es aber immer wieder Eisele, der sich durchsetzen konnte und die Führung für die JSG ausbaute. Den Schlusspunkt setzte Lang mit einem sehenswerten Kempa-Tor. Somit bleibt die JSG auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze und muss bereits am Donnerstag bei der SG Lauter die nächste Hürde meistern. fs

JSG Unterensingen/Köngen: Reinhardt, Munz, Heinrich; Lang (9/1), Kümmel, Hablizel (6), Klenner (5), Guillard (1), Eisele (8), Kull (1), Schreiber (5).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 56%
des Artikels.

Es fehlen 44%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten