Anzeige

Sport

Jugendfußball: Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft in Nürtingen

13.01.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft in Nürtingen

In der Neckarsporthalle fallen am Wochenende die Entscheidungen

Nach einem mehrwöchigen Qualifikationsmarathon der Fußballjugend schlägt für die besten Hallenteams des Kreises nun am Wochenende in der Neckarsporthalle in Nürtingen die Stunde der Wahrheit. Nach überstandener Vor- und Zwischenrunde winkt nun als nächste Stufe der Titel eines Hallenkreismeisters und damit verbunden für die ersten drei jeder Altersklasse die Qualifikation für die Hallen-Bezirksmeisterschaften, die eine Woche später in Frickenhausen stattfinden.

Dabei wird es dieses Jahr auf jeden Fall bei den F- und D-Junioren zu neuen Titelträgern kommen, denn die amtierenden Hallenmeister SV Nabern (F) und SG Erkenbrechtsweiler/Hochwang (D) konnten sich nicht für die Endrunde qualifizieren. Bei den E- und C-Junioren sind die Titelverteidiger TV Unterboihingen (E) und VfL Kirchheim (C) wieder dabei und werden natürlich versuchen, ihren Vorjahressieg zu wiederholen.

Das turniererprobte Hallenteam des Veranstalters FV 09 Nürtingen wird mit Sicherheit alles dafür tun, dass sich sowohl Mannschaften, als auch Zuschauer in der doch etwas engen Halle wohlfühlen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Sport