Anzeige

Sport

Jugendfußball: Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft in Frickenhausen

25.01.2006, Von Heinz Thumm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft in Frickenhausen

Drei von vier Titel bleiben im Altkreis Nürtingen – VfL Kirchheim siegt bei den E- und F-Junioren

Das Mekka für den Juniorenfußball war am Wochenende die Sporthalle Auf dem Berg in Frickenhausen, wo die Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft vom TSV Linsenhofen ausgerichtet wurde. Dabei zeigten alle Mannschaften in den verschiedenen Altersklassen zum Teil überdurchschnittliche Leistungen und die vielen Zuschauer auf der Tribüne konnten sich einen guten Eindruck über den Jugendfußball im Bezirk verschaffen.

Ein Lob muss man dem Veranstalter TSV Linsenhofen zollen, der die zweitägige Veranstaltung voll im Griff hatte. Die vielen ehrenamtlichen Helfer sorgten dafür, dass sich alle an beiden Tagen in Frickenhausen wohl fühlten. Auch die Schiedsrichter trugen mit ihren guten Leistungen nicht unerheblich zum Gelingen der Veranstaltung bei. Ein Riesenkompliment muss man aber auch allen Mannschaften mit ihren Trainern und Betreuern machen. Alle zeigten eine hervorragende sportliche Einstellung und akzeptierten auch die Leistungen ihrer jeweiligen Gegner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Anzeige

Sport