Anzeige

Sport

Judo: Württembergische U 14

31.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Württembergische U 14

Bei den Württembergischen U 14-Meisterschaften in Kirchheim traten drei Kämpfer für den JVN an. Dirk Kittelberger überzeugte mit Platz drei und qualifizierte sich damit für die Süddeutsche Meisterschaft.

In der Gewichtsklasse bis 40 Kilogramm startete Adrian Rothweiler mit einer Niederlage gegen den späteren Vizemeister aus Sindelfingen. Dadurch angespornt ließ der seinem nächsten Gegner keine Chance und gewann mit einem Ippon vorzeitig. In seinem dritten Kampf musste sich der JVN-Athlet trotz guter Leistung wieder geschlagen geben und belegte damit den neunten Rang.

Der ein Jahr ältere Dirk Kittelberger gewann in derselben Gewichtsklasse den ersten Kampf souverän über die Zeit und zeigte dabei vor allem taktisch eine sehr gute Leistung. Im zweiten Kampf war er jedoch gegen den späteren Württembergischen Meister chancenlos und muste sich durch die Trostrunde kämpfen. Dort hatte er keine Schwierigkeiten mehr und belegte vollkommen verdient den dritten Platz. Dieser bedeutet die Qualifikation für die Süddeutschen Meisterschaften in Eppenheim.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Sport