Anzeige

Sport

Judo-Landesliga Württemberg Süd

17.05.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo-Landesliga Württemberg Süd

4:3-Siege über PSV und TSG Reutlingen Gegen Horb kampflos

Die zweite Männermannschaft des Judovereins Nürtingen absolvierte in Erbach bei Ulm den ersten von drei Kampftagen in der Landesliga Süd. Von den drei geplanten Begegnungen gegen den JC Horb, PSV Reutlingen und die TSG Reutlingen mussten die Nürtinger an diesem Tag aber nur zwei bestreiten, da der JC Horb aus unbekannten Gründen nicht antrat.

In die Begegnung mit dem PSV Reutlingen starteten die Nürtinger schlecht. Jan Hoss (bis 66 kg) konnte seine Führung bis kurz vor Schluss verteidigen, geriet aber dann infolge einer Unachtsamkeit in einen Haltegriff und verlor. Ebenso erging es dem bis 73 kg eingewogenen David Korinek, der trotz guter Ansätze chancenlos war. Danach leitete Jens Walser mit seinem souveränen Sieg gegen den starken Reutlinger Markus Alle die Wende ein. Außer ihm gewannen Raphael Gutbrod mit Uchi Mata, Dietmar Weber gegen Acito und Julius Hammer mit Schulterwurf vorzeitig. Die Niederlage von Julian Buchter (bis 60 kg) konnte am 4:3-Sieg der Nürtinger nichts mehr ändern.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Angeschlagen, aber nicht k. o. gegangen

Serie „Wir machen Sport“ (14): Boxen ist wie Schach im Ring – keine sinnlose Prügelei mit Fäusten, sondern eine Kampfsportart, für die viel taktisches Geschick nötig ist

Ich bin angeschlagen. Eine Erkältung plagt mich. Trotzdem gehe ich zum Box-Training der TG Nürtingen. Gelobt sei, was hart macht. Nach einer starken…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten