Sport

Judo: Deutsche Meisterschaften der U 20

22.03.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Deutsche Meisterschaften der U 20

Nürtinger JVN-Athletin schlägt sich in Frankfurt/Oder ganz bravourös

In Frankfurt/Oder fanden die Deutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen U 20 statt. Für den Judoverein Nürtingen war in der Gewichtsklasse bis 44 Kilogramm Stephanie Wörner am Start. Sie kehrte mit einem sehr guten fünften Platz an den Neckar zurück.

In der ersten Begegnung stand die JVN-Kämpferin der aus Hamburg stammenden Gesa Dorendorf gegenüber. Mit einem sehr schönen und konsequent herausgearbeiteten O-Soto-gari kam Wörner nach zwei Minuten zum Erfolg. Im Kampf gegen die spätere deutsche Meisterin Lisa Müller dominierte die Nürtingerin bis sechs Sekunden vor Schluss. Dann bekam sie ungerechtfertigt eine Bestrafung für „Passivität“. Somit ging es in die Verlängerung, die dann Müller für sich entschied. In der dritten Begegnung mit Juana Müller stellte Stephanie Wörner ihre Bodenstärke unter Beweis und gewann diesen Kampf schnell mit Armhebel. Bei ihrem Auftritt gegen Veronika Takacsova von der Djk Poland Stolberg musste die Nürtingerin abermals die gesamte Kampfzeit von vier Minuten durchhalten, um mit zwei mittleren Wertungen als Siegerin von der Matte zu gehen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Ein Tanzmuffel entdeckt den Line Dance

Serie „Wir machen Sport“ (9): Neben Rhythmus, wo jeder mitmuss, ist auch Koordination gefragt – „Bei uns gibt’s keinen Partnerstreit“

Um es gleich vorneweg zu betonen: ich mag Tanzen nicht und habe noch nie über diese Sportart berichtet. Vielleicht liegt es daran, dass ich im zarten Alter von 17 die Tanzstunde gemacht…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten