Anzeige

Sport

Inter fordert FCN 73 heraus

03.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Schlaitdorf prüft Altdorf, Nabern den TSVÖ

14 Spiele finden heute Abend in den fünf Staffeln der „Sicherheitsliga“ statt. Dabei steht aus Nürtinger Sicht das Stadtderby der B 3 zwischen dem FC Inter und dem FCN 73 im Mittelpunkt. In der B 4 kann der TSV Altdorf die Tabellenspitze erobern.

In der Kreisliga B, Staffel 3 fordert der FC International Nürtingen im innerstädtischen Derby den Spitzenreiter FC Nürtingen 73 auf dessen Kunstrasen am HöGy heraus. Seit dem Rücktritt von Yalcin Günes eilt der FC Inter von Sieg zu Sieg, in den letzten drei Begegnungen gab’s gar 19 Treffer. In dieser Verfassung ist der FC Inter ein gefährlicher Gegner für den Tabellenführer. Inter-Spielleiter Tasso Alexiou relativiert die Gewinnchancen seiner Truppe jedoch. „Mit den drei Spätschichtlern Markus Balz, Ioannis Mitrou und Alen Bebahmetovic sowie den beiden verletzten Angelos Alexiou und Ioannis Lambidis fehlen mir fünf Stammkräfte, das können wir beim besten Willen nicht kompensieren. Deshalb sind wir krasser Außenseiter, versuchen das Ergebnis aber so erträglich wie möglich zu gestalten“, sagt Alexiou.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Sport

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten