Anzeige

Sport

In der Fuchsgrube geht’s rund

20.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Sportfest in Köngen

Bereits zum achten Mal steigt am Mittwoch (18 Uhr) in der Köngener Fuchsgrube das vom TSV ausgerichtete nationale Abendsportfest.

Nach dem Rekord-Meldeergebnis des Vorjahres mit über 300 Teilnehmern aus der näheren und weiteren Umgebung hofft der Veranstalter auf eine ähnlich gute Resonanz. Bei dieser Veranstaltung werden Spitzen- und Breitensport zusammengeführt. Auch dieses Jahr haben wieder Top-Athleten ihr Kommen angekündigt.

Der „Acht-Meter-Mann“ im Weitsprung Peter Rapp hat einen Start im 100-Meter-Lauf sowie in seiner Paradedisziplin eingeplant. Aus der Trainingsgruppe von Trainer Peter Salzer werden einige Spitzenwerfer ihre Visitenkarte abgeben. Mit von der Partie wird Katinka Urbanika sein, die bereits als Teilnehmerin für die erste Jugend-Olympiade fest vorgesehen ist. Ein besonderer Höhepunkt dürfte der Stabhochsprung werden. Mit Florian Gaul von der LG Leinfelden-Echterdingen, der bereits 5,30 Meter überquerte, hat eines der hoffnungsvollsten Talente gemeldet. Zudem werden einige hoffnungsvolle Nachwuchstalente erwartet. Mehrere Athleten beabsichtigen einen Angriff auf ihre Bestleistungen. hlu


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Sport

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten