Anzeige

Sport

„Ich würde alles wieder so machen“

29.10.2011, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Boxlegende Hubert Nimmrichter feiert morgen den 80. Geburtstag

Hubert Nimmrichter ist ein Stück Nürtinger Sportgeschichte. Vor 62 Jahren hat er die Boxabteilung der TGN ins Leben gerufen, der er auch bis zum 28. September vorstand. Hinzu kamen unzählige ehrenamtliche Aufgaben im Württembergischen Amateur-Box-Verband (WABV), die sich über die Jahre häuften. Morgen wird er 80.

Er will kein großes Fass aufmachen. Es soll also keine allzu große Feier werden. „Da wird nur das engste familiäre Umfeld dabei sein“, sagt Hubert Nimmrichter. Seine Frau Irene, die drei Söhne mit Anhang und natürlich die fünf Enkel. Insgesamt wird mittags gemeinsam gegessen – und wie könnte es anders sein: natürlich in der Vereinsgaststätte der TG Nürtingen auf der Neckarau. Danach gibt es daheim noch Kaffee und Kuchen. Es wird sich alles in einem kleineren Rahmen bewegen.

Zu einem späteren Zeitpunkt will er noch den einen oder anderen alten Weggefährten und Freunde einladen. „Die Frage ist doch: Wo fängt man an und wo hört man auf?“, sagt Nimmrichter. Möglicherweise werden sich morgen ja auch Firat Arslan oder Luan Krasniqi melden – beide hat er früher an der Sportschule trainiert, zu beiden hat er ab und an noch telefonischen Kontakt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten