Sport

Hoffnungsträger Michael Werz

02.12.2016, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogen, 2. Bundesliga Süd: BS Nürtingen wollen morgen den Heimvorteil nutzen

Der Auftakt ist gewaltig in die Hose gegangen. Bloß einen Sieg brachte Aufsteiger BS Nürtingen beim Saisonstart der Zweiten Bogen-Bundesliga Süd aus München mit an den Neckar. Morgen steht der zweite Wettkampftag an, dann wollen die BSN ab 14.30 Uhr in der Theodor-Eisenlohr-Halle den Heimvorteil nutzen und den Anschluss an die Vorderleute herstellen.

Michael Werz kehrt nach einer längeren Auszeit ins Team des Zweitligisten BS Nürtingen zurück und soll an Position drei für die entscheidenden Ringe sorgen. Foto: archiv

Regionalliga und Zweite Liga – das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. „Die Zweite Liga ist halt schon etwas anderes“, weiß BSN-Vorsitzender Franz-Martin Kindermann, der seine Fassung nach der wenig erbaulichen Zwischenbilanz von München mit 2:12 Punkten und den damit verbundenen Absturz auf den ersten Abstiegsplatz aber wieder gefunden hat. „Ziel ist und bleibt der Klassenverbleib“, stellt Kindermann klar, „verloren ist noch gar nichts.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport