Anzeige

Sport

Hervorragende Erfolge in allen Bereichen

04.01.2012, Von Horst Packmohr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turngau Neckar-Teck: Die Meister und Besten des Jahres 2011 – Bei Deutschen Meisterschaften gab’s sechs Titelträger – Gute Nachwuchsarbeit

Auch im Jahr 2011 waren die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer des Turngaus Neckar-Teck aus den über 90 Vereinen wieder sehr erfolgreich. In den Sportarten Gerätturnen, Mehrkampf, Friesenkampf, Jahnwettkampf, Rope-Skipping, Trampolinturnen, Rhythmische Sportgymnastik, Wettkampfgymnastik, Turngruppenwettstreit und Dance-Wettkämpfe nahmen sie an den Regionalmeisterschaften bis zu Deutschen Meisterschaften und Länderkämpfen erfolgreich teil.

Allerdings mussten die bei den Weltmeisterschaften erfolgsgewohnten Rope Skipper des TV Unterboihingen dieses Jahr berufsbedingt auf die Teilnahme an den Welttitelkämpfen verzichten. Bei den Deutschen Meisterschaften gab es sechs Meister, vier Vizemeister und sieben dritte Plätze.

Im Gerätturnen wurde Julian Hausch (VfL Kirchheim/AK 15/16) Deutscher Meister am Pauschenpferd und belegte Platz eins mit der STB-Verbandsmannschaft. Felix Pohl (VfL Kirchheim/AK 15/17) wurde ebenfalls mit der STB-Verbandsmannschaft Erster. Philipp Straub (TSV Berkheim/AK 17–18) wurde Deutscher Meister im Sprung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 5%
des Artikels.

Es fehlen 95%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Ein erstes dickes Ausrufezeichen

Die fast 2500 Besucher sorgen bereits zum Auftakt des 59. Sennerpokals für rundum zufriedene Gesichter beim Gastgeber

Es hätte kaum besser beginnen können. Die fast 2500 Besucher gestern im Wolfschlüger Herdhau setzten schon am ersten Tag des 59. Sennerpokals ein dickes Ausrufezeichen unter die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten